Wer kann EurECA Mitglied werden?

EurECA hat Mitglieder und Unterstützer in den meisten europäischen Ländern, von Norwegen bis Spanien; von Russland bis Irland. EurECA ist eine Organisation für christliche Lehrer und Erzieher, die zwar eine gemeinsame Vision haben, aber aus sehr unterschiedlichen kulturellen, politischen, theologischen und philosophischen Kontexten kommen. Diese Vielfalt stimuliert Diskussionen und erzeugt neue Einsichten in Bezug darauf, was christliche Erziehung und Bildung im gegenwärtigen Europa bedeuten könnte.

Mitglieder von EurECA können werden:

  1. Pädagogische Organisationen und Arbeitskreise, die die Grundlagen und Aufgaben von EurECA sowie ihre Satzung anerkennen
  2. Einzelpersonen, die sich für die Ziele EurECAs einsetzen wollen

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag für EurECA?

Die Jahresgebühr beträgt 60 Euro für Organisationen (100Sfr.) und 15 Euro (20Sfr.) für Einzelpersonen.

Wie wird man Mitglied bei EurECA?

Mitgliedschaftsanträge sind schriftlich an den EurECA-Vorstand zu richten und erklären damit, dass die Aufnahmevoraussetzungen erfüllt werden. Über die Annahme als Mitglied entscheidet die Mitgliederversammlung nach dem Vorschlag des Vorstands. Eine Mitgliederversammlung findet alle zwei Jahre statt.

 

 Online Mitgliedsantrag - bitte klicken Sie hier